Der Versicherungsschutz des Firmenrechtschutz & Gewerberechtschutz umfaßt im gewerblichen und privaten Bereich:

  • Schadenersatzrechtsschutz 
  • Strafrechtsschutz
  • Ordnungswidrigkeitenrechtsschutz
  • Disziplinar- und Standesrechtsschutz
  • Steuerrechtsschutz (nicht alle Versicherer)
  • Verwaltungsrechtsschutz in Verkehrsangelegenheiten
  • Sozialgerichtsrechtsschutz
  • Arbeitsrechtsschutz 
  • Beratungsrechtsschutz in familien- und erbrechtlichen Dingen
  • Datenrechtsschutz (nicht alle Versicherer)
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht (Vertragsrechtsschutz)

Beantragen Sie das erste Mal eine Rechtsschutzversicherung, so sind im Schadenfall entsprechende Wartezeiten zu berücksichtigen.