Die meisten Unfälle passieren im Alter

Ältere Menschen haben eine schlechtere Reaktions- und Koordinationsfähigkeit. Das Risiko eines Unfalls steigt mit zunehmendem Alter. Die Folgen eines Unfalls sind schwerer und der Heilungsprozess dauert deutlich länger als bei Jüngeren.